Fadenlifting

Falten glätten - Konturen heben - Wangenvolumen auffüllen

echter Liftingeffekt

 

Hyaluronfiller

Falten glätten - Volumen aufbauen - Haut beleben

Rund um den Mund

Lippenvolumen aufbauen, Fältchen glätten

Fäden und Hyaluronfiller ergänzen sich  

Mesotherapie + Micro- Needling

bei ersten Anzeichen der Hautalterung

Lassen Sie Ihr Gesicht strahlen

                                Durch die optimale Kombination von Fäden und Hyaluronsäure

                           können Sie ein natürlich junges, lang anhaltendes Ergebnis erzielen

                                  Nutzen Sie die Chance

Fadenlifting

Fadenlifting- was ist das?

Wenn wir älter werden, lässt die Spannkraft des Bindegewebes nach, elastische Fasern erschlaffen. Im Bereich des Gesichts kann es Faltenbildung und zum Absinken von Fettdepots und somit zu ungewollten Veränderungen kommen. Hier setzt Fadenlifting an.

Fadenlifting ist ein neuartiges Softlifting, ganz ohne OP, welches als Face- Lifting, aber auch zur Straffung im Bereich von Dekollete´, Oberarmen, Gesäß und Oberschenkeln seine Anwendung findet.

Zu 100 % resorbierbare (vom Körper abbaubare), haardünne Fäden, welche seit Jahrzehnten in der inneren Chirurgie eigesetzt werden, werden mittels Nadel unter die Haut appliziert. Durch eine Lokalanästhesie ist die Behandlung fast schmerzfrei. 

 

Resultat:

Strafferes, dichteres Hautgewebe

Es tritt ein sofortiger Straffungseffekt des Behandlungsareals ein. Durch die sogenannte Biostimulation bildet sich in den nachfolgenden Wochen reaktiv vermehrt Bindegewebe und stärkt somit das kollagene Stützgeweb, sodass diese zusätzlich an Festigkeit und Dichte gewinnt.

Natürliches Aussehen

Die Fäden bilden ein stabiles Netzwerk, welches durch Zugspannung die Haut im behandelten Areal deutlich sichtbar strafft und das Gewebe in seine ursprüngliche Position anhebt. Durch eine gezielte Behandlung kann somit eine natürlich wirkende Hautstraffung erreicht werden. Der natürliche Gesichtsausdruck und die Mimik bleiben erhalten, Überkorrekturen werden vermieden.

Lange Haltbarkeit

Diese hochwertige Anti- Aging- Behandlung hat eine langanhaltende, jedoch nicht permanente Wirkung. Hierbei ist regulär mit einer Wirkdauer von 18 bis 24 Monaten zu rechnen. Individueller Stoffwechsel, aber auch Lebensweise der jeweiligen Person beeinflussen die Haltbarkeit des Liftings.

Echter Liftingeffekt

Je nach Struktur des gewählten Fadenmaterials kann ein Straffungseffekt, ein Volumenaufbau, sowie ein echter Liftingeffekt erzielt werden.   

Gute Verträglichkeit

Das biokompatible, vollständig resorbierbare Fadenmaterial aus Polydioxanon (PDO) löst sich nach 6 bis 8 Monaten vollständig auf und wird vom Körper abgebaut. Der Lifting- Effekt bleibt, aufgrund der verbesserten Gewebedichte und -Struktur, bis zu 2 Jahre erhalten. Das Fadenlifting kann jederzeit bedenkenlos  aufgefrischt und ergänzt werden.

Geringe Nebenwirkungen

Es können gelegentlich Schwellungen oder Blutergüsse auftreten. Diese sind jedoch unproblematisch, lassen sich gut mit Make- up abdecken und klingen rasch wieder ab.

 

Anwendung - Indikation

glatteres, dichteres Hautgewebe

Augenbrauen-, Stirn-, Wangenlift

verbesserte Gesichtskonturen, Anheben der Gesichtszüge

Faltenreduktion, wie Oberlippenfältchen, Nasolabialfalten, Krähenfüße u. a.

Gesichtsvolumen aufbauen

Hals- und Dekollete´- Straffung

Straffung von Oberarmunterseite, Oberschenkeln, Brüsten und Gesäß

 

Vorteile

sofortiger Liftingeffekt

natürliche Gesichtszüge

Mimik bleibt erhalten

Liftingeffekt ganz ohne OP!

am ganzen Körper einsetzbar

abbaubares Fadenmaterial

 

Kompatibilität

Fadenlifting ist ohne Probleme mit anderen Verfahren wie Hyaluronfillern, Mesotherapie, Microneedling u. a. kosmetischen Hautbehandlungen zu kombinieren.

 

 

 

 

Metabolic Balance

Das individuelle Stoffwechselprogramm zur gesunden Gewichtsregulation.

Weiterlesen ...

Massagen und Osteopathie

Behandlung von Rücken- und Gelenkbeschwerden, sowie Muskelhartspann

Weiterlesen ...

weitere Behandlungsformen 

Schmerzbehandlung - Immuntherapie - Ausleitungsverfahren Personal-Gesundheitstraining

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok